Monitoring von SAP mit den bisher vorhandenen Plugins beschränkte sich auf die Abfrage von CCMS-Metriken. In einem SAP-System steckt aber noch viel mehr, das sich überwachen lässt. Check_sap_health ist ein neues Plugin, welches in Perl geschrieben wurde. Es entstand in einem Projekt, bei dem von unterschiedlichen Standorten aus die Laufzeiten von BAPI-Aufrufen gemessen werden sollten. Durch die einfache Erweiterung des Plugins um selbstgeschriebene Perl-Elemente lassen sich beliebige Funktionen per RFC aufrufen und somit firmenspezifische Logik implementieren.

more...

Author:Gerhard Laußer
Tags:bapi, ccms, Icinga, naemon, Nagios, netweaver, rfc, rz20, sap, Shinken
Categories:naemon, nagios, omd, shinken
Citrus 1.4 is here!

A new package of the Open Source integration test framework Citrus has just arrived. Version 1.4 comes with new features such as data dictionaries, SMTP mail support and an improved endpoints API for easier configuration. See the 1.4 documentation changes report for a detailed overview on all changes.

With the new configuration components we give credit to all users continuously giving us feedback on the Citrus configuration. With 1.4 our primary goal was to simplify the configuration without loosing the great extendability and customization capabilities of Citrus.

If you are coming from Citrus 1.x we have summarized the configuration changes in this migration sheet.

The old Citrus configuration components were marked as deprecated, so you can continue to use those components when upgrading to 1.4 without any changes. However you should consider to upgrade to the new endpoint configuration in order to be ready for the upcoming versions.

Also have a look at the new config sheet to see how the new configuration works for you.

Author:Christoph Deppisch
Tags:Citrus
Categories:citrus, development
ConSol @JavaLand

Jatumba ConSolis! Zwei aufregende Tage gehen zu Ende und was können wir euch berichten? Das JavaLand hat einen super Start in der Welt der Konferenzen hingelegt! Sowohl die Speaker als auch die Atmosphäre ließen keine Zweifel offen, hier entsteht etwas Großes. Neben sieben parallelen Tracks, einem Hacker-Garten und zahlreichen Community-Aktivitäten gab es einen kompletten Freizeitpark zu entdecken.

more...

Author:Fabian Stäber
Tags:conference, Java, JavaLand
Categories:java, javaland, development

Achieving Continuous Integration for ESB Projects with Citrus (Part I: Introduction)

Continuous integration is almost mainstream nowadays. Probably no one wants to argue against the value of having an all-embracing integration test suite in place, which is lightweight enough to be executed on each code change. In this blog series I want to show the interplay between Citrus, the integration test framework written and maintained by ConSol and a commonly used Enterprise Service Bus, the webMethods Integration Server.

more...

Author:Jan Zahalka
Tags:Citrus
Categories:citrus, development

mm_mg Nach einer längeren Pause (Kundenprojekte haben Vorrang) setzen wir die Reihe Monitoring Minutes wieder fort. Hier ist die zehnte Folge, in der Matthias Gallinger erzählt, wie er in einer Hochsicherheitsumgebung ein Gateway mit NSClient++ gebaut hat, welches in die gesperrte Zone mit NRPE hineinschaut und die Ergebnisse mit NSCA zum Nagios-Server schickt.

more...

Author:Gerhard Laußer

New year, new release. Jolokia 1.2.0 is in the house.

more...

Author:Roland Huß
Categories:jolokia, development
Erstes Naemon Release

Der als Nagios 4 Nachfolger angetretene Fork “Naemon” veröffentlichte heute sein erstes Stable Release mit der Nummer 0.8.0.
Aber was macht Naemon nun besser als Nagios?

more...

Author:Sven Nierlein
Tags:monitoring, naemon, Nagios, omd, Thruk
Categories:naemon

 

2296OS

Der Verlag Packt Publishing ist an mich herangetreten und hat mich gebeten, eine Rezension zum soeben erschienenen Buch Icinga Network Monitoring von Viranch Mehta zu schreiben.

Eigentlich hatte ich keine Zeit, aber wenn mir jemand mit „Keeping in mind your knowledge in this subject and having looked at your contributions, I feel you'd make an excellent reviewer of this book.“ kommt, dann werde ich natürlich schwach.

Das Buch richtet sich an eine Leserschaft, die bisher keinen Kontakt zur Icinga (bzw. Nagios, Naemon oder Shinken) hatte. Linux-Kenntnisse werden aber dennoch vorausgesetzt. Ziel des Autors war es, eine nachvollziehbare (im Sinne von: sofort am Rechner umsetzbar) und möglichst vollständige Anleitung zu erstellen, anhand derer ein Icinga-Neuling (mit ein bisschen Hirnschmalz sind die Schritte aber auch auf die o.g. Geschwister von Icinga anwendbar) in kurzer Zeit ein Basis-Monitoring für seine IT-Landschaft aufsetzen kann.

more...

Author:Gerhard Laußer
Tags:Icinga, linux, Nagios, Shinken
Categories:nagios

Reguläre Ausdrücke in Perl erlauben die Bildung von Teilausdrücken. Mit runden Klammern kann man bestimmte Abschnitte eines Ausdrucks zusammenfassen, um sie an anderer Stelle oder nach dem Mustervergleich weiterzuverwenden.

$line =~ /Fatal: error (\d+) occured/;
$errorcode = $1;

Bei check_logfiles kann dies benutzt werden, um aus Trefferzeilen die relevanten Teilstrings zu extrahieren und so die Ausgabe des Plugins zu verkürzen.

more...

Author:Gerhard Laußer

A few months ago, Andreas Ericsson, the main developer of Nagios 4, has been kicked from the Nagios Developer Team for personal reasons. So he decided to continue development in a new fork called Naemon. The result so far is quite impressive.

more...

Author:Sven Nierlein
Categories:nagios