Beim Monitoring von Netzwerkinterfaces ist es üblich, daß man vier Services konfiguriert. Jeweils einen für Status (up/down), Bandbreite, Errors und Discards. Gelegentlich gab es auch die Anforderung, das alles in einen einzigen Service zu packen, in dem Fall half dann check_multi. Zwar wurde jeweils auch die Konfigurationsdatei für check_multi mit coshsh generiert, aber je simpler, desto besser, daher habe ich einen neuen Modus interface-health eingeführt, so daß check_nwc_health diese vier Checks selber bündelt.

<br />
$ check_nwc_health –hostname 10.37.6.2 –community kaas \<br />
    –mode interface-health –name FastEthernet0/0<br />
OK - FastEthernet0/0 is up/up, interface FastEthernet0/0 usage is in:0.01% (12041.88Bits/s) out:0.00% (1435.76Bits/s), interface FastEthernet0/0 errors in:0.00/s out:0.00/s , interface FastEthernet0/0 discards in:0.00/s out:0.00/s  | ‘FastEthernet0/0_usage_in’=0.01%;80;90;0;100 ‘FastEthernet0/0_usage_out’=0.00%;80;90;0;100 ‘FastEthernet0/0_traffic_in’=12041.88;80000000;90000000;0;100000000 ‘FastEthernet0/0_traffic_out’=1435.76;80000000;90000000;0;100000000 ‘FastEthernet0/0_errors_in’=0;1;10;; ‘FastEthernet0/0_errors_out’=0;1;10;; ‘FastEthernet0/0_discards_in’=0;1;10;; ‘FastEthernet0/0_discards_out’=0;1;10;;<br />

Author:Gerhard Laußer
Tags:plugin, Nagios, Icinga, check_nwc_health, cisco, juniper
Categories:nagios, omd

_nowhere_Das Plugin check_nwc_health erfreut sich größter Beliebtheit beim Monitoring von Komponenten in den Core-, Access- und Distribution-Layern, oder kurz: den Netzwerkkomponenten innerhalb von Gebäuden und Standorten.
Das WAN-Monitoring geht aber weit über die üblichen Hardware/CPU/Memory/Interfaces-Checks hinaus.
Für einen OMD-Kunden wurde das Plugin so erweitert, daß er sein europaumspannendes Netzwerk, bestehend aus mehreren tausend WAN-Knoten, umfassend überwachen kann. Den Vergleich mit schweineteuren proprietären Lösungen braucht das Gespann OMD/check_nwc_health seitdem nicht mehr zu fürchten.

more...

Author:Gerhard Laußer
Tags:plugin, Nagios, Icinga, check_nwc_health, ospf, wan, cisco, bgp, mpls, vpn
Categories:nagios, omd

Es gibt wieder mal ein neues Plugin, diesmal geht es um die Überwachung von Postfächern/Mailservern/Mailempfang etc. Mit [check_mailbox_health][1] prüft man,

  • ob ein Mailserver antwortet bzw. ein Login zulässt
  • Mails im Postfach liegen
  • wie alt diese sind
  • ob sie ein bestimmtes Subject haben (oder ein Suchmuster im Text vorkommt)
  • ob sie Attachments (ggf. eines bestimmten Typs) haben

Mit check_mailbox_health lassen sich so auch nicht ganz triviale, auf Mail basierende Geschäftsvorgänge monitoren.

more...

Author:Gerhard Laußer
Tags:plugin, Nagios, Icinga, check_mailbox_health, imap
Categories:nagios, omd

Wem meine Folien zum Thema Netzwerkmonitoring mit check_nwc_health zu trocken sind kann sich meinen Vortrag auch als Video anschauen. Film ab!

Author:Gerhard Laußer
Tags:cisco, Icinga, juniper, naemon, Nagios, plugin, Shinken, snmp, conference, talk
Categories:nagios

Vorgestern habe ich auf der diesjährigen Open-Source-Monitoring-Konferenz in Nürnberg einen Vortrag über check_nwc_health gehalten.
Hier sind die Folien für diejenigen, die das Pech hatten, nicht dabei zu sein (damit meine ich die Konferenz an sich, nicht meinen Vortrag)

Author:Gerhard Laußer
Tags:cisco, Icinga, juniper, naemon, Nagios, plugin, Shinken, snmp, conference, talk
Categories:nagios

Consulting im Bereich Monitoring wird nie langweilig. Ständig wird man mit neuen Anforderungen konfrontiert, so wie vergangene Woche:

Blue Coat ProxyNG Appliances sollten überwacht werden, genauer gesagt das Modell SG600. Diese Appliances finden Verwendung in Application Delivery Networks (ADN), wo sie für die performante Auslieferung von Geschäftsanwendungen und Schutz vor web-basierten Bedrohungen sorgen.
Und jetzt zum Monitoring…

more...

Author:Gerhard Laußer
Tags:blue coat, check_nwc_health, Icinga, Nagios, plugin, proxyng, Shinken
Categories:nagios

The well-known plugin check_by_ssh is a wrapper around the ssh client program. Unfortunately the path to ssh is defined at compile-time and remains hard-coded in the check_by_ssh binary. Usually this is /usr/bin/ssh. If you want to use features which are not implemented in your distribution’s ssh, but in an alternative ssh binary, you have to recompile check_by_ssh. Here is a patch which makes it easy to switch between multiple ssh binaries using a command line parameter.

more...

Author:Gerhard Laußer
Tags:check_by_ssh, controlmaster, Nagios, plugin, Shinken, ssh
Categories:nagios
Monitoring-Workshop 2017 12./13.9. Düsseldorf