Lange hat’s gedauert, aber seit heute kann man sich das Debian-Paket für OMD-1.00 vom ConSol-Labs-Repository herunterladen.

root@raspberrypi:~# apt-get install omd-1.00

Die Maschinen unserer Kunden, auf denen wir uns tagtäglich bewegen und Monitoring-Systeme betreiben, haben üblicherweise CPUs und Gigabytes im zweistelligen Bereich. Da wird es schon zur Geduldsprobe, wenn ein Build auf dem Raspberry Pi den halben Tag braucht. Ein ARM11 ist eben kein Xeon und SD ist nicht SSD.

weiterlesen...

Author:Gerhard Laußer
Tags:arm, Icinga, Nagios, odroid, omd, omdistro, raspberry, raspberry pi, Shinken
Categories:nagios, omd

Offline-Betrieb von check_nwc_health

Der eine oder andere check_nwc_health-Anwender dürfte --mode walk schon kennen. Damit kann man sich eine Liste von snmpwalk-Anweisungen ausgeben lassen, deren Resultat mir beim Debugging hilft.

weiterlesen...

Author:Gerhard Laußer

Infinispan is included in the JBoss AS 7 distribution as the default second level cache for Hibernate.
For my presentation on the JBoss One Day Talk 2013,
I was looking for the most simple example to be used in a demo.
This post shows how to get Infinispan Hibernate 2nd Level Caching up and running in five minutes.
It should also work with the upcoming WildFly Application Server.

weiterlesen...

Author:Fabian Stäber
Categories:application server, cache, java

Changing major releases on linux is always a risk, but Debian / Ubuntu dist-upgrades really worked fine the last years. If you are using OMD (Open Monitoring Distribution) for Nagios/Icinga/Shinken, then the release-update would disabled 3rd party repositorys and therefore remove your OMD installations during the update. This is usually not what you want, but with a small trick, updates work smoothly.

weiterlesen...

Author:Sven Nierlein
Categories:nagios, omd

Distributed caches have evolved into an independent branch of Big Data solutions: When it comes to fast read and write access, distributed caches are the solution of choice.

Dr. Fabian Stäber gave a talk a JayDay 2013 where he introduced and compared the leading distributed cache implementations:

  • Ehcache / Terracotta
  • Hazelcast
  • Infinispan

Based on a simple example application, the basic functionality is presented, and the specific strengths and weaknesses of the different cache architectures are highlighted and compared.

The results of this ‘shootout’ and an executive summary can be found here at /java-caches and the example application is available from GitHub.

Start here …

Author:Roland Huß
Tags:bigdata, ehcache, hazelcast, infinispan, terracotta
Categories:cache, java, development
OMD 1.00 just arrived

OMD-LOGO_FINAL2 The developer team of OMD (Open Monitoring Distribution) released the version 1.00 today. Three years after the project started we decided it was time to show that OMD is no longer under development but is a mature, proven product.

This version contains lots of updated packages including Nagios 3.5.0, Shinken 1.4, Multisite 1.2.2p2, Thruk 1.72, PNP4Nagios 0.6.21, NagVis 1.7.1, check_mk 1.2.2p2 and many more.

Using the OMD Repository installation is as simple as a apt-get install omd. If you have an rpm-based system, it's as simple as yum install omd or zypper install omd.

For those who weren't using OMD yet, now there is no more reason to hesitate.

Author:Gerhard Laußer
Tags:Icinga, monitoring, Nagios, omd, Shinken
Categories:nagios, omd

fritzdect200-smallIm Februar bestellt und in der letzten Mai-Woche eingetroffen. Die intelligenten Steckdosen von AVM scheinen heiss begehrt zu sein. Jedenfalls kann ich jetzt über meine FRITZ!BOX aufzeichnen, wieviel Strom gewisse Geräte momentan oder aber über einen langen Zeitraum verbrauchen.
Von Berufs wegen juckt's mich natürlich jedesmal in den Fingern, wenn irgendwo Messwerte anfallen. Mein Plugin check_nwc_health kann ja bereits CPU, Speicher und Interfaces einer FRITZ!BOX 7390 abfragen, also war klar, daß die Überwachung der FRITZ!DECT 200 bzw. des gemessenen Energieverbrauchs unbedingt dazugehört.

Die fünfte Ausgabe der ConSol Monitoring Minutes, die sich mit diesem Thema befasst, ist heute ebenfalls entstanden.

weiterlesen...

Author:Gerhard Laußer
Tags:avm, dect, fritz!box, Icinga, Nagios, Shinken
Categories:monitoring minutes, nagios, omd, shinken, thruk

Ein Monitoring-Kunde wünschte sich, dass alle WARNINGs, welche aus der Vmware-Ungebung stammen, als CRITICALs dargestellt werden. Mit dem Tool negate ist das normalerweise kein Problem, man schreibt den Check einfach um in:


$USER1$/negate --warning=CRITICAL $USER1$/check_vmware_api.pl ....

Leider machte mir etwas anderes einen Strich durch die Rechnung. check_vmware_api.pl schreibt nämlich eine Warnung auf STDERR raus:


Subroutine IO::Socket::INET6::sockaddr_in6 redefined at /omd/sites/sagichnicht/lib/perl5/lib/perl5/Exporter.pm line 66. at /usr/lib/perl5/vendor_perl/5.10.0/Socket/INET6.pm line 21

weiterlesen...

Author:Gerhard Laußer

mm_mg Wie in der dritten Folge schon angekündigt, habe ich zum Thema HSRP ein eigenes Filmchen erstellt. Hier ist die vierte Folge der ConSol Monitoring Minutes, in der gezeigt wird, wie eine mit dem HSRP-Protokoll redundant gemachte Gruppe von Cisco-Routern mit check_nwc_health überwacht wird.

weiterlesen...

Author:Gerhard Laußer
Tags:cisco, hsrp, Icinga, Nagios, Shinken, snmp
Categories:monitoring minutes, nagios, omd, shinken, thruk

mm_mg Vor ein paar Minuten habe ich die dritte Folge der ConSol Monitoring Minutes bei YouTube hochgeladen. In dieser Ausgabe geht es um die Überwachung von Netzwerkkomponenten mit dem Plugin check_nwc_health. Am Beispiel von Cisco-Geräten wird gezeigt, wie man mit einem einzigen Plugin Hardware, Betriebssystem und Interfaces prüfen kann.

 

 

 

weiterlesen...

Author:Gerhard Laußer