Ein unangenehmes Phänomen bei NFS-gemounteten Filesysteme tritt auf, wenn der Fileserver abstürzt oder ein Netzwerkproblem zwischen NFS-Server und -Client besteht. Sämtliche Prozesse, die auf Dateien auf so einem Filesystem zugreifen wollen, bleiben einfach hängen. Das gilt auch für Nagios-Plugins. Nach Ablauf des Timeouts wird der Nagios-Kernel den Plugin-Prozess zwar abschiessen, jedoch bleibt dieser in der Prozessliste und zwar so lange, bis der NFS-Server wieder antwortet.

weiterlesen...

Author:Admin
Tags:Nagios, nfs
Categories:nagios
Monitoring-Workshop 2017 12./13.9. Düsseldorf